Web- und Printdesign

§ 1 Vertragliche Grundlagen

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle mit der KREEVO GmbH abgeschlossenen Web-/Printdesign Verträge. Im Übrigen gelten die AGB der KREEVO GmbH, wenn in den speziellen Geschäftsbedingungen nichts vereinbart ist. Der Web-/Printdesign Vertrag setzt sich aus dem speziellen Angebot, den dazugehörigen Anlagen sowie den AGB zusammen. KREEVO ist jederzeit berechtigt, diese AGB mit einer angemessenen Ankündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Der Kunde hat das Recht, einer solchen Änderung zu widersprechen. Widerspricht der Kunde den geänderten Bedingungen nicht innerhalb eines Monats nach Zugang der Änderungsmitteilung, so werden diese entsprechend der Ankündigung wirksam.

Weiterlesen

IT - Serviceverträge

§ 1 Vertragsgegenstand

Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen zu KREEVO GmbH IT-Serviceverträgen gelten für alle mit KREEVO abgeschlossenen IT-Serviceverträge. Im Übrigen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der KREEVO GmbH, wenn in den Speziellen Geschäftsbedingungen nichts vereinbart ist. KREEVO übernimmt für den Kunden die Pflege der im IT- Servicevertrag beschriebenen EDV-Komponenten. Gepflegt wird die aufgenommene oder von KREEVO angepasste Hard-, Soft-, Hosting- und / oder Netzwerkkonstellation.

Weiterlesen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

Die nachstehenden allgemeinen Bedingungen gelten für alle Angebote, Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen der KREEVO GmbH, (nachfolgend KREEVO genannt) mit ihren Vertragspartnern (nachfolgend Kunde genannt). Sie gelten spätestens mit Entgegennahme einer Teillieferung als vereinbart. Von diesen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden gelten nur, sofern sie durch uns ausdrückliche Zustimmung fanden. Beim Bezug von Software erklärt sich der Käufer mit den Bedingungen des anliegenden Lizenzvertrages einverstanden.

Weiterlesen